Artikel über GAMES-Projekt bei zdnet

Der Artikel beleuchtet ausführlich Inhalt und Ergebnisse des EU-Projekts GAMES, über das der Blog auch schon kurz berichtet hat. Dazu gibt es dort noch ein Video über das neue IGN-Rechenzentrum.

3 Gedanken zu „Artikel über GAMES-Projekt bei zdnet“

  1. Es wird schon eine Weile dauern bis die Amerikaner und die Chinesen endlich mal verstehen, wie schlecht es eigentlich um unsere Umwelt steht. Da passt das Sprichwort „Lieber früher als wie Später“ perfekt dazu.
    Diese Länder müssen endlich mal aufwachen..

  2. Bei den Amerikanern kann ich das auch nicht nachvollziehen, bei den Asiaten schon, da es sich hier um aufstrebende Nationen handelt, die noch nicht das nötige Geld für den Umweltschutz aufbringen wollen oder können.
    Ganz nebenbei ist China noch nicht aus den Schwellenlandschuhen raus.

  3. Ich finde es vorbildlich das man mit diesem System so viel Energie einsparen kann.

    Aber wer sagt das mal den Chinesen und Amis?

    Wir Europäer trennen brav den Müll, sparen Strom, machen uns Gedanken über die Verschmutzung durch Abgase, haben zig Umweltauflagen, müssen der EU sogar Kohle zahlen wenn wir die Umweltauflagen nicht einhalten, und und und.

    Was interessiert das die Chinesen? Einen Schxxxdreck! Alles rein in die Flüsse und ins Meer. In Bangkok zum Beispiel sieht man unter vor lauter Smog den Himmel nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.