In eigener Sache: Werbung auf nachhaltige it

Ich habe es schon mal geschrieben und schreibe es nochmal: Die Verhunzung der Seite durch Werbung ist weder meine Idee noch durch mich veranlasst. Auch verdiene ich daran keinen müden Euro. Der Eigentümer der Site hat allen Bloggern zum 31.12. gekündigt, nachhaltige it zieht also irgendwann um. Übrigens zeigt sich die geänderte Situation auch darin, dass die Twitter-Weiterverlinkung bereits nicht mehr funktioniert, sondern händisch erledigt werden muss…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.