Greenwashing des Monats: Gore will eco-Domain

Wie Green Blog unter der kategorie Technologie berichtet, will Al Gore eine neue Domain, .eco , einführen. Unter der Domain sollen Privatpersonen und Firmen über ihre Umweltinitiativen berichten können. Man darf gespannt, wen man da dann alles findet: shell.eco, bp.eco, arcelormittal.eco, daimler.eco, bmw.eco,… ein bisschen .eco ist ja jeder, und wenn man nur das (und nichts anderes) unter einer .eco-Domain findet, dann leuchtet das grüne Mäntelchen nur um so hübscher durch den dunklen Wald des Kohlendioxids.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.