EnOcean macht Electrizität aus Wärme/Enocean transforms heat to electricity

Der DC/DC-Wandler ECT 310 verwandelt Wärme, zum Beispiel von Maschinen, Heizungen oder Rohren, in Strom und speist damit Funkmodule. Der Chip wird an einen thermoelektrischen Wandler einerseits und an Energy-Harvest-Funkmodule von Enocean andererseits angeschlossen und reagiert auf Ströme ab 20 mV, die in nutzbarer Ausgangsspannung von 3 bis 4 Volt umgewandelt werden. Das Bauelement wird auch als Teil eines Entwicklungs-Kits angeboten.

Summary: Enocean presents a DC/DC-converter to be connected to thermoelectrical elements that reacts to currents of 20mV and above which are transformed into an external voltage of 3 to 4 Volt. So the heat of pipes, radiators and other sources can be used to power Enoceans Wireless modules. The new element will be part of Enocean-development-kits.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.