Uptime: Rechenzentren betreiben zu 70 Prozent Nachhaltigkeitsmanagement

Das US-amerikanische Beratungs- und Zertifizierungsunternehmen Uptime Institute hat bei seiner seit sechs jahren jährlich durchgeführten Befragung von Rechenzentrumsmanagern festgestellt, dass inzwischen 70 von 1000 teilnehmenden Rechenzentren aktives Nachhaltigkeitsmanagement betreiben. Dies sei vor allem darauf zurückzuführen, dass immer mehr Firmen statt physischer digitale Güter auslieferten, in deren Lebenszyklus Rechenzentren eine überragende Rolle spielen. An der Studie, die im Frühjahr 2016 durchgeführt wurde, nahmen 1000 RZ-Manager teil, von denen 40 prozent aus den USA und rund ein Viertel aus Europa stammten.

Summary: 70% of datacenters have defined an active sustainability policy, found the recently conducted 2016 study on Datacenters by Uptime Institute. The study takes place the sith time. Participating were 1000 datacenter managers, 40 % from the US, around a fourth from Europe. Reason: For digital assets, datacenters are one important production factor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.